Alpstreich

Barbara Gwerder, im Kanton Schwyz geboren, studierte in Luzern sowie an der Hochschule für Künste in Berlin. Die Künstlerin lebt und arbeitet in Herlisberg/LU.
2015 erhält sie für ihr Projekt «AlpStreich» den Prix FEMS (Medienmitteilung der Fondation Edouard und Maurice Sandoz).

AlpStreich
Dies ist der Titel einer malerischen Arbeit, die Barbara Gwerder in der imposanten, schroffen Bergwelt des Muotatals direkt vor Ort unter freiem Himmel malt. «AlpStreich» ist ein spielerischer Umweg auf Abwegen, der einen bewegten «Berglauf» zeigt.

AlpStreich
im Taschenformat 12×12 cm
44 Seiten
Einband mit Klappe
Fadengeheftet

Daumenkino
mit farbigen Bildern

www.barbaragwerder.ch
Bestellung an bgwerder@sunrise.ch
Preis CHF 15 plus Porto

B_Gwerder